Umweltpolitik

In Relats Gruppe unterstützen wir den Einklang zwischen unseren Werken und der Umwelt, wir fördern  den Umweltschutz und die Vermeidung  von Verschmutzung im Gleichgewicht  mit den  sozioökonomischen Bedürfnissen  und unserem Versprechen  nach ständiger Verbesserung.

Wir versprechen nicht nur, der aktuellen Gesetzgebung zu entsprechen, sondern auch, laufend unser Umweltmanagementsystem zu verbessern.

Wir fordern von unseren Lieferanten, dass alle gelieferten Produkten den gesetzlichen Sicherheitsvorschriften entsprechen, Materialien, die eine eingeschränkte Nutzung haben, als toxisch oder gefährlich eingestuft sind, sowie elektrische oder elektromagnetische , einmal angewendet im Herkunfts- oder Zielland.

Umweltaspekte werden von Beginn an in der Produkt- und Prozessplanung bewertet und berücksichtigt.

Wir folgen Vorschriften hinsichtlich der Trennung , Bewertung und Wiederverwertung des Abfalls, den wir produzieren.

Wir verbessern systematisch unsere Verpackungen – intern und extern – , um einen Kostenvorteil zu erzielen und die Recyclebarkeit zu garantieren.

Ein respektvoller Umgang mit der Umwelt ist Verantwortung eines jeden einzelnen Mitarbeiters. Es ist kontinuierliche Aufgabe der obersten Geschäftsleitung, das Bewusstsein und die Verantwortung in dieser Hinsicht  auf jeglicher Ebene zu fördern.